Vereinsabend am 13.01.2022 per Zoom

Jörg und Josef stellen uns Affinity als eine Alternative zu Adobe Photoshop vor. Das Programm ist zurzeit für 54€ zu bekommen.
Jörg gibt einen kleinen Einblick in dem Raw Entwickler „ON1 Photo Raw“.
Josef berichtet über den Raw Entwickler „Phase One“.
Das Interesse an Adobe Alternativen ist bei den zugeschalteten Mitgliedern so groß, dass angeregt wurde, die beiden FotoGrafen sollten ihre Erfahrungen mit den Programmen noch einmal an dem Vereinsabend im März mit uns teilen.

 

Angelika stellt eine Fototour zum Transrapid nach Lathen vor.
Uli stellt eine Fototour zum „Nassen Dreieck“ in Bevergern vor.
Beide Touren sollen, wenn möglich in der ersten Hälfte des Jahres durchgeführt werden.

 

Jörg hat die Jahreshauptversammlung im Blick, die wahrscheinlich im April oder Mai durchgeführt wird. Ein Grillen ist ebenfalls in Planung.

 

Das fest der Kulturen findet am 14. Mai 2022 statt. Für den Verein nehmen an den Vorbereitungssitzungen Ewald und Peter teil.

 

Hermann berichtet, dass es vom 3.-5. Juni 2022 ein Partnerschaftstreffen der Nordhorner Partnerstädte in Nordhorn geben wird, an dem der Fotoverein vielleicht beteiligt wird.

 

Ralf gibt sehr anschaulich einen Einblick in die Neuigkeiten, die das letzte Update in Lightroom Classic gebracht hat. Mit einigen Beispielen wird gezeigt, dass die Künstliche Intelligenz (KI) immer weiter Fuß fasst in der Bildentwicklung.

 

Zum Abschluss stellt und Jörg den Fotografen Sven Sturm vor, der vor allem Tier- und Landschaftsfotos an und von der See/Küste macht.

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.