Vereinsabend am 08.04.2021 per Zoom

Jörg berichtet über den Raum in Neuenhaus. Für die Ausstellungen, die dort präsentiert werden, sollen neue stabile Staffeleien und neue Rahmen der Firma Halbe angeschafft werden.
Hermann regt an, Rahmen in der Größe 60×80 anzuschaffen.
Erich will sich nach guten Staffeleien umhören.

Erich bietet an, eine Ausstellung mit gerahmten Bildern von ihm im Vereinsraum machen zu wollen.

Jörg spricht noch einmal an, dass die Mitglieder bitte an Uli jeweils fünf Bilder und einen Vorstellungstext für die neue Webseite schicken. Eine Mail zur Erinnerung ist an alle Mitglieder an diesen Abend herausgegangen.

Die Ausstellung bim Povelturm, wird dieses Jahr nicht stattfinden können. Frau Höppner vom Stadtmuseum hat über eine Verlegung in das Jahr 2022 informiert.

Der Kalender 2021 zu dem wir die Fotos geliefert haben soll auch für das Jahr 2022 erscheinen. Hermann macht Herrn Quaink zwei Vorschläge für Themen.
1.) Wasser – Vechte, Dinkel, Lee, Kanäle und Seen in der Grafschaft.
2.) Kirchen in der Grafschaft

Jörg erinnert an die nächste Hausaufgabe „Glas und Stahl“, die im Mai endet.

Eine Exkursion ins Moor zur Wollgras Blüte ist angedacht.

Bilder der abgeschlossenen Arbeiten „Buchstaben und Zahlen“ sowie „Frühlingsboten“ werden besprochen.

Der offizielle Abend mit 14 Teilnehmern endet nach 22.00 Uhr.